Schönes Wetter beim Heimspiel des SV Krenglbach

Nachdem das letzte Spiel für den SV Fenastra Krenglbach ja nicht zu den prickelndsten gehörte, will sich unsere Mannschaft morgen natürlich beweisen. Das 0:4 gegen Buchkirchen hat der Heimmannschaft vom letzten Samstag zum Meister-Titel verholfen. Somit ist die Meisterschaft für uns gegessen, es bringt aber niemanden weiter, jetzt die Köpfe hängen zu lassen.

Morgen am 26. Mai um 17:00 Uhr spielen wir zu Hause gegen Taufkirchen an der Trattnach und alleine vom Wetter her, wird es ein schönes Spiel.

Der Griller steht bereit und ihr dürft euch auf einen Fußballabend freuen, wie er im Buch steht. Bleibt mir noch der Mannschaft alles Gute zu wünschen, damit das Tief ein Ende hat. Die Burschen können kämpfen und das werden sie auch.

Ich freue mich, euch auf dem Platz begrüßen zu dürfen. Kommt vorbei, unterstützt unsere Mannschaft und genießt Fußball wie es sein soll – live und voller Emotionen. Danke natürlich auch unseren Helfern, die sich um euer leibliches Wohl kümmern werden!

Sportlichste Grüße,

Gerald
(Obmann SVK)

Diesen Beitrag teilen