Zurück aus dem Trainingslager

In den gerade zu Ende gegangenen Semesterferien waren unsere Damen auf Trainingslage in Bad Tatzmannsdorf. Das Team geht gestärkt und hoch motiviert in die zweite Hälfte der Saison, in der die Krenglbacherinnen zeigen werdne, was sie können.

Lena Schwetz berichtet:
Nach einem Jahr ohne Trainingslager, konnte wir heuer wieder ein paar Tage in Bad Tatzmannsdorf verbringen. Dabei kam neben einigen Trainingseinheiten, einem Aufbauspiel gegen den Bundesligisten Südburgenland vor allem der Spaß nicht zu kurz. Topmotiviert starten wir schon in zwei Wochen die Rückrunde der Meisterschaft.

Schon am 5. März, 14 Uhr findet ein Vorbereitungsspiel gegen ASKÖ Kematen/Piberbach und am 12. März, 13 Uhr das erste Meisterschaftsspiel der Rückrunde gegen RW Rankweil statt.

Erste Spiele finden in Geboltskirchen statt

Genauer gesagt bei der Union Geboltskirchen spielen unsere Damen ihre ersten beiden Matches. Die Adresse ist:

Union Geboltskirchen
Am Sportplatz
4682 Geboltskirchen

Die Herren starten am 13. in die Meisterschaft mit dem Nachtrag des Spiels gegen Haag am Hausruck. Auch darauf dürfen wir gespannt sein.

Hier geht es zu den Meisterschafts-Spielplänen:

Wir dürfen uns auf eine hoffentlich halbwegs normal Saison freuen und wünschen unseren SportlerInnen alles Gute für die Wettkämpfe!

Diesen Beitrag teilen